Maria Luisa Park und Plaza de España

Slide background
Slide background

Wir besuchen den berühmtesten Park der Stadt und eine ihrer grünen Lungen mit 34 Hektar Ausmaß. In seinem Inneren stoßen wir auf Rondelle, Brunnen und historische Monumente. Im Herzen des Parks liegt der Spanische Platz (Plaza de España), das größte beispiel der regionalen andalusischen Architektur. Er wurde nach dem Design von Aníbal González als Hauptgebäude der Iberoamerikanischen Ausstellung 1929 erbaut. Die Bänke ringsum repräsentieren alle Provinzen Spaniens auf prachtvollen Kacheln und in den Wänden sind die Büste berühmte Spanier verewigt.

Details Zur Aktivität:

Tag: Montag bis Freitag
Beginn: 17:00 h.
Preis: Gratis
Treffpunk: Carlos V Sprachschule, Calle República Argentina, 27B – 1ª planta
Anmeldung unter info@idiomascarlosv.es

academiaalemanMaria Luisa Park und Plaza de España